Musica Bayreuth

bayreuth_musica-bayreutandreas_harbach.jpg

Klassik belebt

Die Musica Bayreuth geht in die 59. Saison und bleibt ihrem Motto „Klassik belebt!“ treu. Zwischen Mai und Juli bietet sie mit Oper, Symphoniekonzerten, Kammermusik und Crossover alles, was das Herz des Musikliebhabers höherschlagen lässt. Musikalische Entdeckungsreisen sind bei innovativen Konzertformaten wie der Klassik Lounge oder der musikalischen Spazierfahrt garantiert. Rudolf Buchbinder wird an zwei Abenden mit den Bamberger Symphonikern alle Klavierkonzerte des großen Jubilars Beethoven zur Aufführung bringen. Fantastisch-virtuose Flötenmusik wird mit der frisch gekürten Telemann-Preisträgerin Dorothee Oberlinger zu erleben sein und mit Monteverdis L’incoronazione di Poppea führt die Musica die bewährte Kooperation mit dem Pilsener Tyl-Theater fort. Auch Cembalo-Superstar Jean Rondeau wird auf die Musica-Bühne zurückkehren – diesmal zusammen mit seinem jungen Barockensemble Nevermind. Neben kleineren Off-Spielstätten wie der Bayreuther Panzerhalle, ist das UNESCO Welterbe Markgräfliches Opernhaus Hauptspielstätte der Musica Bayreuth, die ein packendes Programm in atemberaubender Weltkulturerbe-Atmosphäre verspricht.

Datum: 18.04.20 - 10.07.20

Kartenbestellung

Theaterkasse
Luitpoldplatz 9
95444 Bayreuth
Tel.: 0921/69001
Fax: 0921/88538
Karte

Infoadresse

Musica Bayreuth
Ludwigstraße 26
95444 Bayreuth
Tel.: 0921/67367
Fax: 0921/67367
Karte

Ort

Diverse Veranstaltungsstätten / Orientierung:
Hohenzollernring
95444 Bayreuth
Tel.: 0921/88588
Fax: 0921/88555
Karte