Hohenzollerntag

Kostümführung "Wilhelmine" (Erlangen)

„Rendezvous mit Wilhelmine – Ein Leben für Kunst und Wissenschaft“

Die Markgräfin erweist einem geneigten Publikum die Ehre ihres Erscheinens. Wilhelmine, Tochter des preußischen Königs und Lieblingsschwester Friedrich des Großen heiratete auf Wunsch ihres Vaters den späteren Markgrafen Friedrich von Brandenburg-Bayreuth. Bestens ausgebildet suchte sie sich im Markgrafentum zu betätigen und bescherte Bayreuth eine kulturelle Blütezeit (und ihrem Gatten hohe Kosten). Auch die Nebenresidenz Erlangen profitierte von ihrem Tatendrang.

Wandeln Sie mit Wilhelmine auf den Spuren ihres Tuns durch das markgräfliche Erlangen. Die Durchlauchtigste Fürstin und königliche Hoheit gewährt Ihnen Einblicke in ihr Leben.

Datum: 12.10.19
Uhrzeit: 14:00 bis 15:30 Uhr
Treffpunkt Schlossplatz / Markgrafendenkmal

Infoadresse

Tourist-Information
Goethestraße 21a
91054 Erlangen
Tel.: 09131/89510
Fax: 09131/895151
Karte

Eintrittspreise

8,00 Euro
Ermäßigt: 3,00 Euro

Ort

Veranstaltung ohne festen Ort
Erlangen
Karte